Startseite » Patienten » Klinische Studien » Welche Arten von Studien gibt es?

Welche Arten von Studien gibt es?

Nach der Entwicklung neuer Wirkstoffe werden diese in präklinischen Studien im Labor auf ihre Sicherheit geprüft. Erst wenn die Wirkstoffe mehrere Sicherheitsprüfungen durchlaufen haben, erfolgt die Untersuchung der Wirkung im Menschen im Rahmen von klinischen Arzeneimittelprüfungen nach fest definierten Phasen (I-IV).

Neben der Untersuchung neuer Wirkstoffe werden in sogenannten Therapie-Optimierungsstudien Standardbehandlungen gegen neue Therapien geprüft. Es gibt auch Studien ohne Medikamente, in denen nicht-medikamentöse Behandlungen oder diagnostischen Methoden untersucht werden.

 

Allgemeine Hinweise

 
DE EN

Veranstaltungen

zum Thema Onkologie für Fachkreise, Patienten und Angehörige sowie alle Interessierte

Veranstaltungen

Aktuelles

zu Veranstaltungen, Presse und Stellenangeboten

zu den Meldungen

Kontakt

Geschäftsstelle
CCC München

Pettenkoferstraße 8a,
3. Stock
80336 München

Telefon Icon 089 / 4400-57430
Fax Icon 089 / 4400-57432

ccc-muenchen@med.uni-muenchen.de

Kontakt

Spenden

Für unsere Arbeit sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen

Jetzt spenden